Doc Love. Das ist der Spitzname, den ein Ex-Lover dem Psychologen und Coach Tom einmal gegeben hat. Und da Tom kaum etwas so sehr hasst wie diesen Spitznamen, hält der sich seitdem hartnäckig.

Er steht im Mittelpunkt der Handlung und macht neurotische Schwule fit für das Leben zwischen Vernissage, Fitness-Studio, Sex-Kino, Darkroom und Botox-Injektion.
Besetzung
Dieter Bach, Oliver Bender, Romy Haag, Ellenie Salvo Gonzales

Regie
Holger Schmidt

Buch
Martin Schacht

Musik
Lula

Genre
Webisode

Länge
12 x 5 min